Blog

Neu: Content-Management-System (CMS)

Marcel Menk (28.05.2020 08:54 o'clock)

Mit unserem neuen CMS kann in der on-premise Version nun eine eigene Landing-Page / Homepage aufgebaut werden. Die Hauptroute kann auf eine beliebige CMS Seite verweisen. Diese werden als TWIG-Template im Unterordner "cms_pages" des jeweiligen Themes abgelegt und können anschließend über die Weboberfläche entsprechend gemappt werden.

Read the article

Neu: Frontend für Dienststatus, FAQ und Blog

Marcel Menk (14.05.2020 22:11 o'clock)

Die Module für Blogbeiträge, häufig gestellte Fragen und die Anzeige des Dienststatus haben im Zuge der Einführung eines CMS als erstes Seiten ohne Authentifizierungsebene zugewiesen bekommen. Diese erreichen Sie auf den Unterseiten /blog, /faq und /status. Die Freigabe dient dem besseren Informationsfluss zwischen Ihnen und Ihren Kunden. Sobald die Logik für die Erstellung eigener Seiten implementiert ist (voraussichtlich innerhalb des nächsten Monats) können Sie mit Sivver eine gesamte gewerblich veranlagte Landing-Page für Ihre Unternehmung betreiben. Wir halten Sie selbstverständlich auf dem Laufenden.

Read the article

Update: PDF Dokumente passen sich jetzt automatisch an Ihr CD an

Marcel Menk (10.05.2020 11:39 o'clock)

Wir haben die Verarbeitung von PDF Vorlagen angepasst. Die Master-Vorlage ist nun im System festgeschrieben und kann in der SaaS-Cloud nicht mehr verändert werden. Sie passt sich stilistisch an die Farbgebung des Mandanten an. Dies betrifft die Vorlage "general". Wir haben uns für diesen Schritt entschieden, um der falschen Formatierung von Dokumenten in der SaaS-Umgebung entgegen zu wirken. On-Premise Installationen können auf Wunsch eine eigene PDF Master-Vorlage erhalten. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Read the article

Neu: Vorschaubilder für Belegimport

Marcel Menk (07.05.2020 20:05 o'clock)

Dateien, die über den automatischen IMAP-Import in das System übertragen wurden, werden jetzt bei der Bearbeitung in der Warteschleife mit einem Vorschaubild angezeigt. Das vereinfacht die Datenübernahme in das neue Rechnungsobjekt. Besitzt die Datei mehrere Seiten, so werden alle verfügbaren Seiten in der Vorschau abgebildet.

Read the article

Update: Automatische Belegarchivierung für Kassensystem (POS)

Marcel Menk (07.05.2020 10:51 o'clock)

Belege, die aus dem Kassensystem (POS) kamen, mussten bis Dato noch manuell archiviert werden. Das gehört nun der Vergangenheit an. Kassenbons und Tagesabschlüsse werden nun automatisch bei der Buchung in das digitale Dateiarchiv überführt. Das spart Papier und vor allem Zeit.

Read the article
Next page